ABOUT

DJ DURAK – gilt als einer der aufstrebensten und talentiertesten DJs seiner Generation, denn er hat einen unbestechlichen Riecher für Beats, die die Tanzflächen zum Kochen bringen. Er beherrscht sein Handwerk wie kaum ein anderer seines Alters und zaubert immer wieder einen kreativen Mix aus Black Music – HipHop & RnB, sowie weiteren verschiedenen internationalen Genres der tanzbaren Urban Club-Musik.

DJ DURAK blickt bereits seit über 10 Jahren Erfahrung in der Club-Szene zurück und verweist auf zahlreiche, nennenswerte Referenzen: Regional, National sowie International. So tourte er im Sommer 2012 – 2015 durch die angesagtesten Clubs im türkischem “St.Tropez” in Bodrum. Er unterstützte u.a. schon Top-Künstler wie Fatman Scoop, Montell Jordan, Lil Jon, Bushido, Celo & Abdi, Nimo, Hanybal uvm. vor deren Auftritte , sowie Mac Miller bei der offizielen Aftershow Party von Lil Wayne im SKY Club in Frankfurt.

Außerdem wurde DJ DURAK im Jahr 2012 zu Frankfurt’s “Local Hero” beim Red Bull Most Wanted Event im King Kamehameha Club gewählt. Er ist Resident DJ bei Frankfurts beliebtester Partyreihe “Black Sushi” im Adlib, bei “Urban Jungle” im Cookys Club Frankfurt, sowie in der Admiral Music Lounge in Giessen – welcher mit dem Fizzz Award 2015 als “Bester Club Deutschlands” ausgezeichnet wurde.

Seit 2016 ist DJ DURAK offizieller Tour-DJ von Hanybal (unter Vertrag bei Haftbefehl’s Label “Azzlackz”) und spielt regelmäßig Club & Festvial Shows von 385i Künstlern wie Nimo, Celo & Abdi in Deutschland, Österreich, Schweiz.

DJ DURAK ist seit 2017 offizieller Resident DJ bei Planet Radio und jeden 2.Donnerstag im Monat bei der Black Beats Radioshow zu hören. Seine dazugehörigen Livemixe haben bereits über 150.000 Plays auf Soundcloud (http://www.soundcloud.com/djdurak) generiert.

Ob Trend-Club, Festival oder Radio – DJ DURAK bleibt am Puls der Zeit und findet garantiert den Sound für den einen, unvergesslichen Abend.

 

Eine kleine Auswahl an Referenzen von Clubs & Events:

Adlib (Frankfurt am Main)
Belle Club (Frankfurt am Main)
Admiral Music Lounge (Giessen)
Kane & Abel (Frankfurt am Main)
Velvet Club (Frankfurt am Main)
Travolta (Frankfurt am Main)
Goldn Club (Kaiserslautern)
King Kamehameha (Frankfurt am Main)
APT Apartement (Frankfurt am Main)
Living XXL (Frankfurt am Main)
Sky Club (Frankfurt am Main)
MTW Club (Offenbach am Main)
Cookys (Frankfurt am Main)
Odeon (Frankfurt am Main)
Orange Peel (Frankfurt am Main)
Culture Club (Hanau)
Natrix (Darmstadt)
Euro-Palace (Mainz-Kastel)
Space Park (Bad-Kreuznach)
Agostea (Gründau-Lieblos)
Funpark (Fulda)
Way Up (Hainburg)
Airpark (Baden-Baden)
Westclub (Ingolstadt)
Centro (Aschaffenburg)
Sa Clau (Freudenstadt)
Lift Seven (Koblenz)
Square (Stuttgart)
Nobless Club (Mannheim)
The Sedgwick (Aschaffenburg)
PM (Untermeintingen)
Le Bar (Hanau)
Fame Club (Rottweil)
Viva Nachtpalast (Hennef)
Avenue (Bremen)

uvm.

Residents:

Black Sushi (Adlib, Frankfurt am Main)
Fridays (Admiral Music Lounge, Giessen)
Fuck L’Amour / BlacK Rosey (Kane & Abel, Frankfurt)
Black. (Velvet Club, Frankfurt am Main)
Goldn Club (Kaiserslautern)
Black Infinity (The Sedgwick, Aschaffenburg)
Urban Jungle (Cookys Club, Frankfurt)

International:

Club Catamaran (Bodrum, Türkei)
Club Hadi Gari (Bodrum, Türkei)
Club Fora (Bodrum, Türkei)
Sapphire Club (Bodrum, Türkei)
Alora Beach Club (Bodrum, Türkei)
Pascha (Bodrum, Türkei)
Dia Noche (Bodrum, Türkei)
Moss Club (Bodrum, Türkei)
Bedroom Exclusive (Bodrum, Türkei)
Dilaila (Zürich, Schweiz)
Club Polar TV (Dornbirn, Österreich)
Diamonds Club (Basel, Schweiz)
Don Paco (Wohlen, Schweiz)
Club Gutenberg (Zürich, Schweiz)
Lion Club (Luzern, Schweiz)
Palazzo (Chur, Schweiz)
Club Liberty (Linz, Österreich)

Radiostation & Tv:

Planet More Music Radio
Rhein-Main-TV
BMRadio.de
Radio-X

Festivals / Concerts / Warm-Up Shows:

LIL JON Konzert 2009, Ex-Natrix (Darmstadt)
SOULJA BOY Konzert 2009, Euro Palace (Mainz-Kastel)
LIL SCRAPPY Konzert 2010, A-CHILL Club & Lounge (Hanau)
MONTELL JORDAN Konzert 2010, A-CHILL Club & Lounge (Hanau)
UNK Konzert 2010, A-CHILL Club & Lounge (Hanau)
AZAD Konzert 2010, Nightlife/Centro (Aschaffenburg)
PRODUCT G&B Konzert 2011, Podium Club & Discothek (Hanau)
FATMAN SCOOP Konzert 2012, Admiral Music Lounge (Giessen)
BUSHIDO Konzert 2012, Admiral Music Lounge (Giessen)
CELO & ABDI Show, Winter Festival 2014 (Krauchenwies)
CELO & ABDI Show, Blackout Festival 2016 (Hamburg)
NIMO Show, Brainwash Festival 2016 (München)
NIMO Show, Royal Arena Festival 2016 (Orpund, Schweiz)
LIL WAYNE Aftershow Party hosted by MAC Miller @ SKY Club (Frankfurt)
HANYBAL Show, HipHopBewegt Festival 2017 (München)
KAARIS Konzert 2017, Gibson Club (Frankfurt)

Support / played with:

Lil Jon, Mac Miller, Soulja Boy, Lil Scrappy, UNK, Fatman Scoop, Montell Jordan, Product G&B, Azad, Bushido, Nimo, Celo & Abdi, Hanybal, Kaaris, DJ Mosaken, DJ Teddy-O, DJ Eskei83, DJ Kandee, DJ Ron, DJ Maxx, DJ Kitsune, DJ Gan-G, DJ Rapture uvm.